• Schön, dass Du da bist!

Ist Dein Familienleben gerade anstrengend?

Denkst Du, es muss doch auch anders gehen?

Dann bist Du hier genau richtig!

Rock your family.

Verhalten verstehen. Bedürfnisse leben. Familie genießen.

Meine Angebote richten sich an Eltern, Kitas und Unternehmen.

Familienberatung

Hier geht es nur um Dich und Deine Themen! Ich bin für Dich da und unterstütze Dich dabei, Deine Ziele zu erreichen. Als familylab-Familienberaterin sind die Werte Jesper Juuls für mich Grundlage meiner Arbeit.
mehr Informationen »

Gewaltfreie Kommunikation

Wie kannst Du Dich klar, mitfühlend und vor allem authentisch ausdrücken? Wie kannst Du Grenzen setzen und den anderen möglichst nicht verletzen? Darum geht es hier, in Einzelcoachings, Vorträgen oder Kursen.
mehr Informationen »

Achtsamkeit

Achtsamkeit mit dem Schwerpunkt auf Selbstmitgefühl für Eltern ist für mich DER Schlüssel für weniger Stress im Familienalltag. In Vorträgen und Kursen erzähle ich, weshalb friedvolle Elternschaft bei uns selbst beginnt.
mehr Informationen »

Hey, ich bin Maria...

und ich bin eine unperfekte Mama!
Niemand von uns ist perfekt – und das ist gut so. Denn Kinder bekommen so vorgelebt, was es heißt, ein Mensch zu sein. Und wenn wir uns „Fehler“ eingestehen, dann können unsere Kinder das auch.

Ich weiß, dass Gelassenheit und Zufriedenheit im Familienalltag leichter zu erreichen sind als wir glauben.
Wenn wir es schaffen, Stück für Stück unser Bild im Kopf loszulassen, wie Familie sein sollte und mehr darauf schauen, was jeder in der Familie braucht, ist das Leben so viel leichter – und schöner für alle!

Ich bin überzeugt davon, dass wir als Eltern ganz besonders Gemeinschaft brauchen.
Wir sind für dieses Leben in Kleinfamilien nicht gemacht, so viel steht fest. Und das spüren wir jeden Tag. Vor allem in dieser besonderen Zeit, in der viele von uns anders mit ihren Kindern umgehen möchten als sie es selbst als Kind erlebt haben. Um da bei uns und unseren Werten zu bleiben, braucht es Gleichgesinnte. Die findest Du in meinen Kursen.

Ich bin promovierte Erziehungswissenschaftlerin, Familienberaterin, Trainerin für gewaltfreie Kommunikation, Achtsamkeitstrainerin für Eltern und Mutter von drei Söhnen.
Ich beschäftige mich seit über 10 Jahren mit Themen rund um friedvolle Elternschaft, wertschätzende Kommunikation und der Entwicklung von Kindern. Ich brenne so sehr für all diese Themen, dass ich jede neue Studie dazu verschlinge.

Meine Vision ist: Rock your family!
Wenn wir lernen, Verhalten besser zu erstehen und Bedürfnisse zu erkennen, sind das die besten Voraussetzungen dafür, nach unseren Werten zu leben und Familie zu genießen.

Es starten neue Kurse!

Elternberatung“ am 23.01.2023

Die Elternoase“ am 25.01.2023

„Achtsamkeit und Selbstmitgefühl für Eltern“ am 18.04.2023

ElternSein“ (auf Anfrage)

  • Anna B.: "Durch Deine wundervolle warmherzige, offene und ehrliche Art traut man sich auch schwierige Themen anzusprechen. Ich hätte nie gedacht, dass ich mich in einem Kurs so öffnen kann. Danke, Maria!"
  • Elli K.: "Maria, Du gestaltest diesen Kurs auf eine so wunderbare und authentische Art und Weise, dass es eine Freude ist, Dir zuzuhören und man unbedingt wieder kommen möchte."
  • Mareike F.: "Der Name ist Programm, die Elternoase ist eine echte Wohlfühloase! Ein Ort an dem man einfach nur da sein darf, zuhören kann und miterzählen, ich wurde dort wertschätzend angehört, verstanden und hilfreich beraten."
  • Katrin L.: "Ich habe aufgehört, in Elternratgebern nachzuschlagen, sondern nehme meine Frage lieber mit zu Dir in den Kurs, Du hast immer einen Lösungsvorschlag, der zu mir und meiner Familie passt."
  • Johanna F.: "Der Austausch in Deinem Kurs entspannt mich sehr und durch die hilfreichen Tipps auch meinen Familienalltag."
  • Juliane R.: "Ich habe viele interessante und vor allem hilfreiche Informationen über Kindesentwicklung und Mutter sein durch die Elternoase bekommen, die dafür gesorgt haben, mein Kind und mich besser zu verstehen, unser beider Bedürfnisse zu erkennen und Ideen zum Umgang damit bekommen."
  • Lisa P.: "Die Elternoase hat mich dazu befähigt, mein Handeln und meine Entscheidungen auf eine so konstruktive Art und Weise zu hinterfragen, das ich mir selber klarer über Ursache und Wirkung dieser geworden bin und ich dadurch nicht nur meinem Kind sondern auch Menschen in meinem Umfeld selbstbewusster gegenüber treten kann."
  • Rike W.: "Mit der Elternoase hast Du einen Ort geschaffen, an dem Eltern auftanken können und durch den Austausch mit Gleichgesinnten die Erfahrung machen, dass alle doch irgendwie die gleichen „Probleme“ haben. Ich freue mich jedes Mal auf den interessanten Input von Dir und den Austausch mit anderen Eltern in der gleichen Lebensphase."

Familienberatung

„In kaum einer der vielen Rollen, die wir im Leben ausfüllen, sind wir so empfindlich und verletzbar, wie in der Elternrolle.“

(Jesper Juul)

Der Plan war doch so einfach.

Wir kriegen Kinder und wenn es Herausforderungen gibt, lesen wir ein paar schlaue Bücher. So schwer kann das doch nicht sein… oder doch?!

Wer hätte gedacht, was das Elternsein so alles mit sich bringt. Wünschst Du Dir manchmal auch jemanden, der einen wertungsfreien Blick von Außen auf Deine Familie wirft und Dir wertvolle Impulse gibt? Möchtest Du die Beziehungen in Deiner Familie stärken?

Egal, wie die Herausforderungen gerade bei Dir aussehen – ob es um Deine Kinder, Deine Paarbeziehung oder um Dich selbst geht – in einer Familienberatung schauen wir auf das, was Dich oder Euch beschäftigt und überlegen gemeinsam, wie es auch anders geht.

Was ich Dir nämlich jetzt schon sagen kann: es darf auch leicht sein!

Ich freu mich, Dich kennenzulernen!

Deine Maria

 

Deine Investition

Familienberatung: 100,- Euro pro 60 Minuten (online oder vor Ort)

Gewaltfreie Kommunikation

„Die Schönheit in einem Menschen zu sehen, ist dann am Nötigsten, wenn er auf eine Weise kommuniziert, die es am Schwierigsten machst, sie zu sehen.“

(Dr. Marshall B. Rosenberg)

Wer kennt das nicht? Wir streiten uns mit unserem Partner*in, unser Kind beschimpft uns, der Nachbar meckert… Und in einem solchen Moment sollen wir die Schönheit in diesem Menschen sehen? Wie soll das denn gehen?
In der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) nach Marshall B. Rosenberg geht es darum, dass wir uns darüber bewusst werden, dass es nie die Tatsachen sind, die uns beunruhigen oder ärgern, sondern immer unsere eigenen Bewertungen. Außerdem gehen wir davon aus, dass sich ein Mensch mit jeder Handlung Bedürfnisse erfüllt. Welches Bedürfnis das sein könnte und wie damit umgegangen werden kann, darum geht es in der GFK.

Den meisten von uns wurde nicht vorgelebt, wie wir auch in Konflikten wertschätzend mit uns selbst und anderen umgehen können. Das wollen viele von unserer Elterngeneration nun anders machen, haben aber keine Ahnung, wie! Und das kann dann dazu führen, dass wir doch wieder Sätze raushauen, die wir doch NIEMALS zu unseren Kindern oder unserem Partner*in sagen wollten.

Mithilfe der GFK können wir wertschätzende Kommunikation lernen und uns auf den (lebenslangen) Weg machen, immer weiter in die dahinterliegende Haltung zu finden. Wir können Konflikte immer mehr als Chance begreifen und verstehen, dass der Andere nichts gegen mich, sondern für sich tut. Wir lernen, wie wir damit umgehen können und wie wir auch in Konflikten in Verbindung sein können mit unserem Kind oder unserem Partner*in.

Außerdem können wir durch die GFK viel Neues über uns erfahren. Wo liegen unsere Trigger, was haben wir für Glaubenssätze und wie sprechen wir eigentlich den lieben langen Tag mit uns selbst? Wenn wir das wissen, können wir uns selbst viel besser verstehen und viel leichter Mitgefühl entwickeln – für uns und für andere.

Und mein großes Glück besteht darin, dass ich Dir anbieten darf, Dich auf DEINEM Weg zu begleiten. Lass uns darauf schauen, was Dich beschäftigt und gemeinsam herausfinden, worum es Dir wirklich geht, was Du brauchst und wie Du damit umgehen möchtest.

In einem Einzelcoaching oder meinem nächsten GFK-Kurs: ich freu mich auf Dich!

Deine Maria

Deine Investition

GFK-Einzelcoaching: 100,- Euro pro 60 Minuten (online oder vor Ort)

Achtsamkeit

„Alles, was wir für uns selbst tun, tun wir auch für andere. Und alles, was wir für andere tun, tun wir auch für uns selbst.“

(Thich Nhat Hanh)

Eigentlich reicht es ja schon, dass etwas nicht so läuft, wie wir es uns vorgestellt haben. Was wir als Eltern dann aber irgendwie besonders gut können, ist, uns selbst auch noch dafür fertig zu machen.

Die Geburt war ein ungeplanter Kaiserschnitt?

„Ich habe als Mutter versagt.“

Die Eingewöhnung im Kindergarten klappt nicht?

„Das liegt bestimmt daran, dass ich nicht loslassen kann.“

Meine Freundin sagt etwas, das mich verletzt?

„Jetzt stell Dich mal nicht so an. Nimm Dir nicht alles so zu Herzen.“

Unserer innerer Kritiker, der häufig aus den Stimmen unserer Kindheit besteht, kombiniert sich hier mit einer Gehorsamskultur, die weiterhin mit Bestrafung und Belohnung arbeitet und in der das Thema Schuld vor allem bei Müttern ein besonders großes ist.

Beim Mindful compassionate parenting (MCP) geht es darum, die gegenteiligen Stimmen in uns zu stärken. So lernst Du beim MCP, wie Du mit Dir selbst sprichst wie mit einer guten Freundin und wie Du nach schwierigen Situationen gut für Dich da sein kannst. Außerdem lernst Du, weshalb unser Gehirn in Stresssituationen oft so extrem reagiert und welche Übungen hier hilfreich sein können. Damit Du auch in Stresssituationen gut für Dich selbst – und somit auch für Dein Kind oder Andere da sein kannst.

Raus aus dem Automatismus und hin zu einer friedvollen Elternschaft mit viel Selbstmitgefühl, darum geht es hier.

Termine zum nächsten Kursstart findest Du hier.

Deine Maria

Kontakt

Dr. Maria Rockenfeller
Familienberatung, Gewaltfreie Kommunikation und Achtsamkeit für Eltern

+49(0)176-40477817
info@rockyourfamily.de

Bei Interesse oder Fragen, schreib mir gerne.

Ich freue mich auf Dich!

CAPTCHA image
Scroll to Top